Virtueller Rundgang

Die Kirche in Savigny
Eglise de Savigny
©Eglise de Savigny|Eric Quesnel

Entdecken oder wiederentdecken Sie die Kirche von Savigny: Klein in ihrer Größe, aber groß in ihrem Reichtum!

.
Die im Herzen einer kleinen Bocage-Gemeinde gelegene Kirche von Savigny sieht auf den ersten Blick unscheinbar aus, wie man so schön sagt, aber hält viele Überraschungen bereit für diejenigen, die Lust haben, sich dorthin zu wagen: außergewöhnliches Statuarium, außergewöhnliche Architektur, einzigartige religiöse Gemälde usw.

La cène de l'égloise
©Peintures murales de la cène|Eric Quesnel
Zu Hause

3D-Entdeckung der Kirche von Savigny

Kleine Tipps!

.

Tipps, um den virtuellen Rundgang optimal zu nutzen:

.

  • Der „Play“-Button ermöglicht es, die automatisierte Tour zu starten, die dich ohne etwas zu tun durch das Monument führt, wenn du ihn nicht drückst, kannst du dich im Schloss bewegen, wie du willst
  • .

  • Die weißen Kreise ermöglichen es Ihnen, von einem Raum zum anderen zu gelangen, indem Sie sie anklicken
  • .

  • Du kannst die Tasten deiner Tastatur verwenden linker Pfeil, rechter Pfeil usw.
  • .

  • Sie können den virtuellen Rundgang mithilfe der Schaltfläche unten rechts im Fenster (direkt über den Miniaturbildern)
  • auf Vollbildmodus umschalten.

  • Die verschiedenen Grundrisse ermöglichen es, mit einem einfachen Klick von einem Raum zum anderen zu wechseln
  • .

  • Diese virtuelle Tour können Sie mithilfe eines geeigneten Headsets vom Typ Samsung Gear oder Google Cardboard in virtueller Realität betrachten
  • .

Die Kirche in Savigny

In der Geschichte

Die im 11. Jahrhundert erbaute Kirche von Savigny ist ein Schatz des kleinen lokalen Kulturerbes. Einen solchen Reichtum vermutet man nicht, wenn man den Ort nicht kennt.

Diese Kirche verdankt ihren Ruhm den Wandmalereien im Kirchenschiff und in der Apsis (die aus dem 14e und 16e Jahrhundert stammen), die von L’Abbé Joubin freigelegt wurden und Das letzte Abendmahl darstellen. Andererseits schmücken etwa fünfzig Modillons den oberen Teil der Außenmauern der Kirche, die alle unterschiedlich sind, sodass man sie vielleicht nicht auf den ersten Blick sieht, aber sie sind prächtig! Auch die Statuen sind bemerkenswert. Eine Kirche, die es wirklich verdient, hervorgehoben zu werden.

Ein kleiner, sehr engagierter Verein organisiert dort im Laufe des Jahres mehrere Veranstaltungen mit dem Ziel, das Gebäude und sein Mobiliar nach und nach zu restaurieren.

>> Entdecken Sie den Verein für die Erhaltung der Kirche von Savigny.

Weitere virtuelle Besuche

Ebenfalls zu entdecken