© Teddy Bear
Das Glück am Meer

Gouville‑sur‑Mer und Blainville‑sur‑Mer

Die Seebrise, die in Ihrem Urlaub weht

Wenn Sie Ihren Urlaub dem offenen Meer zugewandt verbringen möchten, sind Blainville-sur-Mer und Gouville-sur-Mer zwei perfekte Orte dafür. Diese beiden Gemeinden, die Hochburgen der normannischen Austernzucht sind, bieten wunderbare Vorzüge für einen jodhaltigen Zwischenstopp im Departement Manche.

Blainville-sur-Mer und Gouville-sur-Mer sind zwei Gemeinden, die direkt am Meer liegen. Im Rhythmus der Gezeiten werden sie lebendig und schöpfen ihren Reichtum aus dem Meer.

Sowohl die Austernzucht als auch der Tourismus verleihen ihnen einen dem Meer zutiefst zugewandten Aspekt. Beide haben Strände, die sich hervorragend dazu eignen, Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen oder Aktivitäten am Meer, wie Wattfischen oder Wassersport, zu genießen.

Leuchtturm, Natur, Land, Wandern, Landschaften: nur Glück !

Wenn Sie auf das offene Meer hinausschauen, können Sie den Leuchtturm von Sénéquet sehen und ein großartiges Panorama genießen. Die Schönheit des Ortes und die erhaltene Natur ermöglichen es den Spaziergängern, völlig abzuschalten.

In den Dörfern sind zahlreiche Geschäfte und Dienstleistungsanbieter zu finden. Am Freitagmorgen und im Sommer am Montagmorgen können Sie jedoch auf dem Markt auf dem Dorfplatz von Gouville-sur-Mer die einheimischen Spezialitäten entdecken. Viele Austern- und Muschelzüchter öffnen die Türen ihrer Betriebe und bieten leckere Meeresprodukte zum Verkauf an.

Die beiden Gemeinden sind voller Wanderwege und kleiner Straßen, die zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf dem Pferd erkundet werden können. Die entlang der Küste verlaufende GR 223  bietet jeden Tag andere Ausblicke und ermöglicht es Ihnen, die Küste in Ihrem eigenen Tempo neu zu entdecken.

Verführt?

Organisieren Sie Ihren Aufenthalt.